Louis Tomlinson unterzeichnet bei Heimatverein!

Louis TomlinsonWas erst einmal klingt wie die Schlagzeile aus dem Sportteil, das ist eigentlich gar nicht so wild. Zumindest müssen sich die Fans keine Sorgen um die Zukunft der Band machen. Louis Tomlinson hat sich einen lang gehegten Traum erfüllt: Er darf für das Fußballteam seiner Heimatstadt Doncaster kicken. Der „One Direction“-Sänger hat sogar einen Vertrag bei den Doncaster Rovers unterzeichnet – allerdings wird er kein Gehalt für sein Engagement bekommen, sondern nur für den guten Zweck gegen das runde Leder treten.

Die Verantwortlichen des Vereins teilten dazu mit: „Louis ist schon immer von Fußball begeistert gewesen und wollte sich einen Traum erfüllen, indem er einen Vertrag bei seinem Heimatverein unterschreibt.“

Louis Tomlinson: Traum erfüllt!

Und auch der 21-Jährige Louis Tomlinson zeigte sich tief bewegt und teilte mit: „Dies ist immer ein Kindheitstraum von mir gewesen.“

Foto: (c) Sony Music