Rihanna: Chris Brown ist ihr nicht gewachsen!

Rihanna - 2012 MTV Video Music AwardsInnerhalb einer Beziehung sollte man sich auf Augenhöhe begegnen. Chris Brown wäre angeblich gerne noch mit Rihanna zusammen, fühlt sich aber dem Temperament der Sängerin nicht gewachsen und würde demnach ein Ungleichgewicht aushalten müssen. Der Rapper möchte offenbar dennoch an einer Freundschaft mit seiner Ex festhalten. Ein Insider verriet gegenüber „HollywoodLife.com“ über Chris Brown und Rihanna:

„Er kann das nicht. Es ist ihm zu anstrengend. Sie können allenfalls Freunde sein. Er liebt sie sehr, weiß aber, dass es nicht geht. Sie haben schon viel miteinander durchgemacht.“

Rihanna und Chris Brown Facts:

Rihanna und Chris Brown trennten sich 2009 nach seiner Prügelattacke zum ersten Mal. Anfang dieses Jahres kamen die beiden wieder zusammen. Seit Anfang Mai gehen sie wieder getrennte Wege.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.