Ben Affleck: Wird sein „Batman“ anders?

Ben Affleck: Wird sein "Batman" anders? - Kino News
Foto: (c) Solarpix / PR Photos
Anders wird sein „Batman“ in jedem Fall sein, aber auch besser? Ben Affleck kann offenbar ganz gut damit umgehen, dass bisher niemand so richtig begeistert davon ist, dass er bald als „Batman“ auf der großen Leinwand zu sehen sein wird. Der Schauspieler sagte in der Talkshow von Jimmy Fallon:

„Ich bin ein großer Junge. (…) Ich kann mit solchem Mist umgehen – ich bin sehr taff.“ Außerdem freue er sich schon sehr auf die Dreharbeiten zu „Batman vs. Superman“. Er sei begeistert von der Vision von Regisseur Zack Snyder. Der 41-Jährige wörtlich: „Zack hat eine tolle Interpretation des Ganzen… Er will etwas Anderes machen, aber sich trotzdem an die früheren Filme halten.“

Ben Affleck Facts:

Ben Affleck wurde Ende August als neuer „Batman“-Darsteller für „Man of Steel 2“ verkündet. Online fanden sich allerdings wenige Fans dieser Entscheidung. Es hagelte auf „Twitter“ und Co. Kritik.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.