Das Supertalent 2013: Adrian und sein Diabolo!

Das Supertalent 2013: Adrian und sein Diabolo! - TV
Foto: (c) RTL
Jetzt geht es wieder los mit „Das Supertalent“. In diesem Jahr erwarten uns gleich vier Juroren in der Jury, Bruce Darnell, Guido Maria Kretschmer, Lena Gercke und Dieter Bohlen suchen „Das Supertalent 2013“. Wer wird die Jury verblüffen? Wer wird die Showreihe eröffnen? Ein junger mann betritt die Bühne, sein Name ist Adrian und er arbeitet mit einem Diabolo. Als er gerade einmal drei Jahre alt war, da sah er einen Straßenkünstler und sein Berufswunsch war geboren. Über Jahre hinweg hat er täglich trainiert. Lena und Dieter sind sich sicher, viel wird er nicht anstellen können. Es wird wohl langweilig!

Doch er eröffnet seine Show schon ganz anders als man erahnen würde und kommt mit seiem schrägen Roller auf die Bühne. Das Publikum hat er mit seinen Tricks auch schnell auf seiner Seite. Adrian hat eine gute Ahnung davon das Publikum zu begeistern. Vor allem der kleine Strip macht Teile der Jury sichtlich nervös!

Adrian Mathias und sein Diabolo in den Augen der Jury:

Bruce Darnell zeigt sich nach dem Auftritt durchaus begeistert, fordert aber eine Steigerung für die kommende Show. Guido Maria Kretschmer hat es ebenfalls gut unterhalten. Lena Gercke will offenbar noch mehr Haut sehen, doch was sagt Dieter Bohlen? Er hat so etwas noch nie gesehen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.