"Spiegel": Ottfried Fischer wird für Lebenswerk geehrt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Kabarettist und Schauspieler Ottfried Fischer wird für sein Lebenswerk geehrt: Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises am 2. Oktober erhält der 59-Jährige den Ehrenpreis der Stifter, wie der „Spiegel“ berichtet. Vergeben wird die Auszeichnung von ARD, ZDF, RTL und Sat.1. Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow, dessen Sender in diesem Jahr die Veranstaltung ausrichtet, lobt Fischer als „menschlich, sympathisch und authentisch“. Die Zuschauer liebten seinen bayerischen Charme.

Er spreche „seit fast 30 Jahren einem Millionenpublikum aus dem Herzen“. Bei Sat.1 war Fischer 14 Jahre lang als „Der Bulle von Tölz“ zu sehen.