GZSZ: Maren und Alexander sind zurück!

Lilly (Iris Mareike Steen) und Maren (Eva Mona Rodekirchen, r.)Wir haben sie ja schon bei „GZSZ“ vermisst, oder? Alexander (Clemens Löhr) und Maren (Eva Mona Rodekirchen) sind jedenfalls aus Indien zurück. Traurig stellt Maren jedoch fest, dass sich an ihrer Beziehung nichts getan hat. Alexander gibt sich immer noch kühl und distanziert. Abstand vom Alltag ist halt auch nicht immer die beste Lösung. Als Maren dann aber beichtet, dass sie sich Sorgen um Lilly (Iris-Mareike Steen) macht, kann Alexander nicht anders und vermittelt zwischen Mutter und Tochter. Wird das die Wende?

Philip (Jörn Schlönvoigt) versucht, Ayla (Sila Sahin) klarzumachen, dass Emily (Anne Menden) immer ein Recht haben wird, Kate zu sehen. Währenddessen schlägt Tayfun Emily vor, das Jugendamt einzuschalten. Schließlich stößt Ayla Emily mit einem Kompromiss vor den Kopf.

Plötzlich steht Annis (Linda Marlen Runge) Mutter vor der Tür. Obwohl Anni keine Lust hat, mit ihr wieder über ihre Homosexualität zu diskutieren, lässt sie sich auf ein Treffen mit ihr ein. Doch dann erfüllen sich Annis Befürchtungen und ihre Mutter lässt den wahren Grund ihres Besuches erkennen.

GZSZ – Sendetermin:

Heute um 19:40 Uhr bei RTL – Gute Zeiten, schlechte Zeiten – Folge 5349

Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner