Iggy Azalea: Gwen Stefani hat nie übertrieben!

Iggy Azalea - 2013 MTV Video Music Awards
Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos
Den Respekt hat sie sich über Jahre erarbeitet! Iggy Azalea ist ein großer Fan von Gwen Stefani. Die australische Rapperin sieht die “No Doubt”-Frontfrau sogar als ihr berufliches Vorbild. Die 23-Jährige sagte dem “Paper Magazine” über den alten Hasen im Geschäft:

“Ich finde, Gwen Stefani hat eine gute Karriere. Ich mag an Gwen Stefani, dass sie immer etwas kreiert hat, aber das war niemals übertrieben. Sie hatte es niemals nötig, ein Comeback zu starten. Sie blieb immer cool.” Eine Eigenschaft, die vielen aktuellen Stars fehlt, es muss halt immer ein wenig mehr Provokation und TamTam sein um sich wieder an die Spitze zu befördern, glauben sie zumindest!

Iggy Azalea Facts:

Iggy Azalea veröffentlichte übrigens 2012 ihr Debütalbum “Glory”. Im deutschsprachigen Raum wurde sie mit ihrer Single “Bounce” bekannt.