James Arthur: Wird die Platte ein Erfolg?

James Arthur - Raymond Weil Pre-Brit Awards Dinner and War Child 20th Anniversary CelebrationWird seine neue Scheibe ein Erfolg? Am 04. November kommt in Großbritannien das selbst betitelte Debütalbum von James Arthur auf den Markt. Und der englische Musiker ist schon ziemlich nervös, wie die Platte aufgenommen werden wird. Gegenüber „Capital FM“ sagte der 25-Jährige zu dem Thema, welches seine Fans ruhig schlafen lässt, ihm aber wohl den selbigen raubt:

„Es wird immer nervenaufreibender, je näher es rückt, um ehrlich zu sein, denn es ist ein Schaffenswerk und ich habe jetzt eine ganze Weile hart daran gearbeitet.“ So viel Herzblut fordert nun einmal eine Portion Nervenflattern, das ist doch ganz normal!

James Arthur auf die Ohren:

Die deutschen Fans werden das Debütalbum von James Arthur übrigens schon früher in den Händen halten können: Es erscheint hierzulande am 02. November.

Foto: (c) Landmark / PR Photos