Shia LaBeouf angegriffen!

Shia LaBeouf - 69th Annual Venice Film FestivalHat er es verdient oder nicht? Shia LaBeouf hat kürzlich in London eine Frau beim Sich-Übergeben gefilmt. Das ganze ging für den Schauspieler aber alles andere als gut aus – ein Vorbeigehender hielt den 27-Jährigen nämlich für einen Perversen und trat ihm mit voller Wucht in den Schritt. Die Frau selbst, die die Szene live miterlebte, sagte dann später gegenüber der britischen Zeitung „The Sun“:

„Ich habe erst im Nachhinein erkannt, dass es Shia LaBeouf war, der da zusammengeschlagen wurde. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich ihn so lange filmen lassen, wie er wollte! Ich bin nämlich total verknallt in ihn.“ Nach der Attacke soll Shia LaBeouf jedenfalls die Flucht ergriffen haben. Die Polizei wurde nicht verständigt.

Shia LaBeouf Facts:

Shia LaBeouf dreht in England übrigens derzeit an der Seite von Brad Pitt den Film „Fury“.

Foto: (c) Away! / PR Photos