Tyra Banks verklagt Perückenmacher

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – US-Model Tyra Banks hat Klage gegen zehn Perückenhersteller eingereicht. Die Hersteller der Perücken würden ihrer Ansicht nach, „ihren Namen, ihre Fotografie, ihr Image und ihre Identität“ angreifen, berichtet das US-Promiportal TMZ. Sie, als Handelsmarke, sei also verletzt worden, so Banks demnach zur Begründung. Einige dieser Firmen hätten Fotos oder Tyra-ähnliche Modelle auf ihren Internetplattformen.

Die 39-Jährige ersucht nun eine einstweilige Verfügung, um die weitere Produktion der Perücken zu stoppen und verlangt einen Schadensersatz von zehn Millionen US-Dollar. Tyra Banks wurde zunächst als Model bekannt und arbeitet außerdem als Schauspielerin, Sängerin und TV-Moderatorin.