Boy George und „Culture Club“ wieder vereint?

Boy George - "Gnomeo & Juliet" UK PremiereDamit haben auch viele Fans nicht mehr gerechnet, doch Boy George will mit seiner Band „Culture Club“ wieder ins Studio gehen. Lange Zeit hatte man nichts mehr von dem Sänger und der 80er-Jahre-Musikformation gehört, 2014 soll nun aber ein neues Bandkapitel aufgeschlagen werden. Wie die britische Zeitung „The Sun on Sunday“ berichtet, hat George dazu gesagt:

„Wir werden das wirklich machen. Es wird ein neues Album geben, eine komplett neues. Wir machen das nicht aus nostalgischen Gründen. Wir haben auch schon einige interessante Ideen, mit wem wir zusammenarbeiten wollen. Es wird richtig gut werden.“

Boy George und „Culture Club“ Facts:

„Culture Club“ hatten sich nach ihrem Erfolg in den 80er-Jahren Ende 1986 inoffiziell getrennt, nachdem George heroinabhängig wurde und auch andere Bandmitglieder mit Drogen in Berührung kamen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos