Joseph Gordon-Levitt: Muskeln durch Fleisch und Fisch!

Joseph Gordon-Levitt - Julianne Moore Honored with a Star on the Hollywood Walk of Fame on October 3, 2013Kein leichter Weg! Joseph Gordon-Levitt hat für seine Rolle in „Don Jon“ viele Stunden im Fitnessstudio verbracht und eine ganz spezielle Diät eingehalten. Dies war nötig, da der Schauspieler in der Komödie einen von Pornografie besessenen Bodybuilder spielt. Spaß hat ihm diese Vorbereitung aber nicht gemacht. Er sagte der Zeitschrift „Esquire“:

„Sich so auf sein Aussehen zu konzentrieren und daran so hart zu arbeiten, war eine wirklich gute Recherche dieser Figur. Ich habe jeden Tag viele Pfund Fleisch, Hühnchen und Fisch gegessen. Das ist zu viel Fleisch. Ich denke nicht, dass das gut fürs Herz ist, aber dadurch wird man muskulöser.“

Joseph Gordon-Levitt im Kino:

„Don Jon“ kommt in Deutschland übrigens morgen (14.11.) und in Österreich am Freitag (15.11.) in die Kinos. In der Schweiz läuft der Film bereits seit 07. November.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos