Josh Brolin geht in den Entzug!

Josh Brolin - 57th Annual BFI London Film FestivalKein Mensch hat ihn gezwungen, doch Josh Brolin hat sich freiwillig in den Entzug eingecheckt. Die beste Voraussetzung auch erfolgreich zu sein. Der Schauspieler möchte nämlich sein langjähriges Alkoholproblem behandeln lassen und endlich trocken werden. Eine Quelle meinte dazu gegenüber dem Magazin „Us Weekly“ über den wichtigen und richtigen Schritt von Josh Brolin:

„Josh hat erkannt, dass er Hilfe braucht. Jetzt engagiert er sich für seine Abstinenz.“ Natürlich wünschen wir ihm viel Erfolg, doch da er selber der einzige Mensch auf dem Planten ist, der dieses Problem lösen kann, sind wir verdammt guter Dinge, das er es auch schafft!

Josh Brolin Facts:

Erst vor wenigen Tagen sagte Josh Brolin Reportern der Seite „TMZ“, dass er nie mehr in seinem Leben einen Tropfen Alkohol trinken wird.

Foto: (c) Landmark / PR Photos