Leona Lewis nur ungern berühmt?

Leona Lewis Photocall at The Body Shop in London on March 27, 2013Wozu muss ein Künstler eigentlich berühmt sein? Leona Lewis braucht jedenfalls keinen Ruhm, um glücklich zu sein. Die Sängerin liebt die Musik und das Singen, nicht das Drumherum. Gegenüber dem Magazin „Radar“ sagte Leona Lewis zu dem eigentlich wichtigen Thema:

„Ich würde gerne den Rest meines Lebens singen. Wenn aber morgen mein Star-Status verschwinden würde, wäre das für mich absolut in Ordnung. Das wäre es wirklich.“ Bleibt nur die Frage wer ihr dann noch zuhören soll, denn ein Künstler ohne Publikum ist in keinem Fall etwas Wert, hat sie das auch bedacht? Sie hat es natürlich nicht so gemeint, es ging ihr wohl wirklich nur um den Ruhm!

Leona Lewis auf die Ohren:

Nächste Woche (29.11.) erscheint übrigens endlich Leona Lewis‘ Weihnachtsalbum „Christmas With Love“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos