Matthias Schweighöfer: Erst die Freunde!

Matthias SchweighöferOffenbar kann man mit ihm richtig gut Pferde stehlen gehen. Für Matthias Schweighöfer sind Freunde unheimlich wichtig. Der Schauspieler würde für nichts auf der Welt auf echte Männerfreundschaften verzichten. Der 31-Jährige sagte im Interview mit „The European“ zu dieser Eigenschaft von ihm:

„Wenn’s mir scheiße geht, muss ich nicht immer tief greifende psychologische Gespräche führen. Mein bester Freund kommt rum, wir lachen oder lenken uns mit irgendetwas anderem ab, und die Welt ist wieder in Ordnung.“ Dabei sei nicht die Quantität der Treffen ausschlaggebend, sondern die Qualität. Schweighöfer wörtlich: „Egal, wie selten man sich sieht oder hört – Freundschaft ist für mich unantastbar, ehrlich, nie anklagend.“

Matthias Schweighöfer Facts:

Matthias Schweighöfer wird übrigens bald zum zweiten Mal Papa. Seine Freundin Ani Schromm ist wieder schwanger. Das Paar hat bereits eine vierjährige Tochter.

Foto: (c) FirstNews

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.