Ellie Goulding schreibt über ihr Leben!

Ellie Goulding - "The Hunger Games: Catching Fire" World PremiereDer eine oder andere Mensch aus ihrem Umfeld sollte sich erkennen, denn Ellie Goulding möchte, dass ihre Musik richtig authentisch ist. Ihre Texte sind daher immer aus dem Leben gegriffen. Manchmal überkommen die Sängerin aber Zweifel, ob es gut ist, ihre innersten Gefühle und privaten Erlebnisse über die Musik zu teilen. Im Interview mit „Cosmopolitan“ sagte Ellie Goulding zu dem Thema:

„Ich habe mir gedacht, dass ich vielleicht ab einem gewissen Punkt weniger deutlich sein sollte. Aber dann habe ich das verworfen. Ich werde immer über Menschen schreiben.“ Also, wenn man sich in ihrem Dunstkreis bewegt, dann sollte man ihre Platten schnell noch einmal durchhören, wenn man sich nicht schon lange erkennt hat!

Ellie Goulding Facts:

Ellie Goulding schaffte 2010 mit ihrem Debütalbum „Lights“ übrigens den Durchbruch. 2012 folgte das Album „Halcyon“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos