Fritz Wepper: Paparazzi mag er gar nicht!

Fritz Wepper mag keine Paparazzi. Der Schauspieler findet den Preis des Ruhms bisweilen sehr hoch. Gegenüber „spot on news“ sagte der 72-Jährige:

„Das ist eine Wahrheit, der Preis ist manchmal sogar zu hoch. Die schlimmste Begleiterscheinung der Berühmtheit ist der Paparazzo, eine Erscheinungsform, die ich nicht schätze, besonders nicht in unserem Rechtsstaat. Es ist nicht erlaubt, dass Paparazzi einfach Fotos machen, verkaufen und Redaktionen sie dann drucken und es passiert trotzdem.“