Josh Brolin: Entzug beendet?

Josh Brolin - 57th Annual BFI London Film FestivalHat er es jetzt hinter sich gebracht? Josh Brolin soll jedenfalls seine Behandlung in einer Entzugsklinik abgeschlossen haben. Der Schauspieler checkte Ende November in die Einrichtung in Nordkalifornien ein, um seine Alkoholprobleme in den Griff zu bekommen. Wie „Us Weekly“ berichtet, wurde Josh Brolin nun wieder in Los Angeles gesehen. Ein Insider sagte dazu:

„Brolin wirkte gesund, als er am Dienstag mit einer unbekannten Frau Besorgungen erledigte.“ Weitere Einzelheiten dazu sind bisher nicht bekannt. Man darf gespannt sein, ob er seine Alkoholprobleme wirklich überwinden konnte, zu wünschen wäre es nicht nur ihm sondern auch seiner Familie und Freunden!

Josh Brolin Facts:

Josh Brolin soll schon seit Jahren mit seiner Alkoholsucht kämpfen. Nachdem er im November in eine Prügelei verwickelt wurde, ging er freiwillig in eine Entzugsklinik, um sich seinen Problemen zu stellen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos