La Toya Jackson dementiert Hochzeit

La Toya Jackson will nichts davon wissen, dass sie vor wenigen Tagen geheiratet hat. Etliche US-Medien hatten übereinstimmend berichtet, dass die 57-Jährige an Nikolaus (06.12.) ihrem Verlobten Jeffre Phillips das Jawort gegeben habe. In einem Statement ist jetzt aber zu lesen:

„Das Gerücht, dass La Toya Jackson ihren langjährigen Geschäftspartner Jeffre Phillips geheiratet hat, ist falsch.“ Und über „Twitter“ teilte sie höchstpersönlich mit: „Danke an alle für eure Glückwünsche für das, was meine Hochzeit sein soll. Es war ein Gerücht. Ich bin nicht verheiratet!“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.