Leona Lewis bricht britischen Chartrekord!

Leona Lewis - Leona Lewis in Concert at the Regent Theatre in SuffolkUnfassbar! Mit ihrer neuen Single „One More Sleep“ hat Leona Lewis in ihrer Heimat einen neuen Rekord aufgestellt. Sie ist die erste britische Sängerin in der Geschichte, die acht Songs in den Top Five der Single-Charts platzieren konnte. „One More Sleep“ landete diese Woche auf der Drei, und damit hat die 28-Jährige die alleinige Spitzenposition erobert, die sie sich zuvor mit Olivia Newton-John teilte. In einer ersten Stellungnahme sagte Leona Lewis zu ihrem Erfolg:

„Die Unterstützung meiner Fans ist gewaltig gewesen. Ohne sie könnte ich dies gar nicht schaffen!“

Leona Lewis Facts:

Leona Lewis platzierte übrigens noch die Songs „A Moment Like This“, „Bleeding Love“, „Better In Time/Footprints In The Sand“, „Forgive Me“, „Run“, „Happy“ und „Collide“ in den Top Five der britischen Charts.

Foto: (c) Landmark / PR Photos