Leona Lewis: Verkaufszahlen nicht so wichtig!

Leona Lewis - Leona Lewis in Concert at the Regent Theatre in SuffolkDas ist nicht ihr höchstes Ziel! Wie viele Platten sie verkauft, ist Leona Lewis nämlich relativ egal. Die Sängerin muss nicht an der Spitze der Charts stehen, wie sie im Interview mit „Bang Showbiz“ erklärte:

„Es geht darum, dass ich mache, was ich machen möchte. Erfolg ist für viele Menschen, wenn man eine Nummer Eins landet, das bedeutet Erfolg. Für mich ist es meine eigene Reise, und ich habe schon Songs veröffentlicht, weil ich zu der Zeit das Gefühl hatte, das ist es, was ich tun möchte. Ich wurde auch schon zu einer Entscheidung gedrängt und war damit nicht glücklich, und das lasse ich nie wieder zu.“

Leona Lewis auf die Ohren:

Am 29. November erschien übrigens Leona Lewis‘ Weihnachtsalbum „Christmas With Love“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos