Niall Horan: Keine Zeit für Ronnie Wood?

Niall Horan - 41st Annual American Music AwardsRonnie Wood hat versprochen, „One Direction“-Sänger Niall Horan anlässlich seines 20. Geburtstages ein paar Gitarrenstunde zu geben. Bisher ist aber noch nichts daraus geworden. Der Grund: Niall Horan ist einfach viel zu beschäftigt. Auf der einen Seite sicherlich gut, aber wann bekommt man schon einmal die Chance von einem der Besten zu lernen? Sollte man sich da nicht die eine oder andere Stunde freiräumen?

Gegenüber „Bang Showbiz“ sagte Ronnie Wood zu dem Thema: „Der Kerl ist schlimmer als ich… Er ist ständig unterwegs. Aber wenn er mal Zeit hat, setzen wir uns definitiv zusammen.“

Niall Horan und Ronnie Wood Facts:

Ronnie Wood und Niall Horan haben sich letztes Jahr nach einem „Rolling Stones“-Konzert kennengelernt. Seitdem ist Ronnie eine Art Mentor für „One Direction“.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.