Nicolas Cage: Kritik aus dem Netz nicht erwünscht!

Nicolas Cage - "The Frozen Ground" UK PremiereNicolas Cage lässt Internet-Kritiken völlig unbeachtet. Der Schauspieler schenkt dabei weder der negativen noch der positiven Kritik an ihm Aufmerksamkeit – ersteres hindert ihn nämlich am Fortschritt und letzteres macht ihn selbstgefällig. Der Zeitung „Metro“ verriet der 49-Jährige Nicolas Cage zu dem Thema:

„Ich nehme weder Kritik noch Lob ernst, beides wäre ein Fehler. Wenn man das Negative glaubt, was heutzutage im Internet steht, ist es irgendwie, wie einem schimpfenden Vater zuhören, der will, dass du klein beigibst und nicht funktionierst. Wenn du dein Lob ernst nimmst, die Leute, die dich lieben, könntest du faul werden und dir denken: ‚Ach, ich mache das einfach so weiter‘. Man muss sich letztendlich unwohl fühlen.“

Nicolas Cage sollte hinhören!

Nicolas Cage sollte aber konstruktive schon an sich heranlassen, auch wenn es nur gedruckte Worte sind, die ihn vielleicht erreichen, verbessern kann sich jeder Mensch.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.