Anna Kendrick: Beyoncé macht sie klein!

Anna Kendrick - 56th Annual Grammy AwardsOb sie mit derartigen Gefühlen gerechnet hat? Anna Kendrick wäre bei den Grammys (26.01.) jedenfalls das Herz Beinahe in die Hose gerutscht – immerhin hat sie Beyonce kennengelernt. Und obwohl die Schauspielerin schon einige Stars in ihrem Leben getroffen hat und persönlich kennt, ist die Begegnung mit der Sängerin etwas ganz Besonderes für sie gewesen. Über „Twitter“ teilte Anna Kendrick mit wie sie sich in diesem Augenblick gefühlt hat:

„Leute, es ist passiert. Ich habe Beyoncé getroffen. Und sie ist solch ein Engel. Ich bin unwürdig. Ich kann nicht aufhören zu zittern.“ Zumindest in den Augen ihrer Fans macht sie sich ein wenig zu klein, oder?

Beyoncé Facts:

Beyoncé und Jay-Z eröffneten die Grammy Awards 2014 mit einer heißen gemeinsamen Performance.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos