Die Kochprofis im „Waldhaus Rönnerholz“ bei Kiel!

Die Kochprofis im "Waldhaus Rönnerholz" bei Kiel! - TV NewsDie Region zieht jedes Jahr eine Menge Touristen an, doch bei „Die Kochprofis“ zeigt sich, dass das nicht reicht um ein erfolgreicher Gastronom zu sein. Im „Waldhaus Rönnerholz“ in einem Vorort von Kiel herrscht nämlich eine richtige Anarchie. Weder Eigentümer Uwe, seines Zeichens Fliesenleger und Ex-Postbeamter, noch sein Sohn Patrick, gelernter Kfz-Mechaniker, haben Erfahrung in der Gastronomie. Der Einzige mit gastronomischem Fachwissen ist der gelernte Koch Alex (26), bei dem der 24-jährige Patrick seit drei Monaten in die Lehre geht.

Uwe kommt gegen seine Wünsche kaum an und baut jetzt auf die Hilfe von Andi Schweiger, Mike Süsser und Frank Oehler. Auch Lehrling Patrick hat bei Alexs Küchenregime wenig zu melden. Das „Waldhaus“ ist somit eigentlich führungslos und gerät immer tiefer in ein Dickicht aus Schulden und Inkompetenz.

Während Uwe alles seinen Gang gehen lässt, versucht Martina verzweifelt, das Geld zusammenzuhalten. Mit ihren Sparmaßnahmen beißt sie vor allem bei Koch Alex auf Granit. Der 26-Jährige will kulinarisch hoch hinaus, nur das Beste vom Besten darf es sein, wenn es um den Einkauf von Zutaten geht. Dass er am rustikalen Ambiente und an den Gästen vorbei kocht, scheint er nicht zu merken. Die Kochprofis Andi Schweiger, Mike Süsser und Frank Oehler sollen der Familie des Waldhauses den richtigen Weg durch den Gastro-Dschungel zeigen.

Die Kochprofis im „Waldhaus Rönnerholz“ bei Kiel – Sendetermin:

Heute um 20.15 Uhr bei RTL II – Folge 213

Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.