Drew Barrymore: Prüde geworden?

Drew Barrymore - "Everybody's Fine" New York PremiereDiese Entwicklung hätte vor einigen Jahren niemand vermutet! Drew Barrymore ist richtig prüde geworden. Seit die Schauspielerin verheiratet und Mutter ist, hat sie keinerlei Interesse mehr daran, aus dem Nähkästchen zu plaudern. Sie sagte der Zeitschrift „Marie Claire“ zu dem Thema:

„Ich bin der modernen Welt so überdrüssig… Ich will nicht mehr über Sex sprechen. Ich war früher so offen. Aber jetzt meinen die Leute, ‚Lass uns deine Sexualität erforschen!‘ Und ich sage, ‚Nein!‘ Ich bin jetzt so prüde.“ Drew Barrymore geht damit wahrscheinlich genau den richtigen Weg, denn was sollen ihre Kinder sonst eines Tages von ihr denken!

Drew Barrymore Facts:

Drew Barrymore ist seit 2012 mit Will Kopelman verheiratet. Mit ihm hat sie eine einjährige Tochter und erwartet gerade ihr zweites Kind.

Foto: (c) Sylvain Gaboury / PR Photos