Judi Dench: Angst vor dem Kino?

Judi Dench - Tiffany & Co. Presents the Winter Party Celebrating the Opening of "Skate at Somerset House" Ice Rink in London on November 21, 2011Selber auf der Leinwand zu erscheinen ist kein Problem, aber Judi Dench ist in jungen Jahren so gut wie nie ins Kino gegangen. Die Schauspielerin hatte nämlich geradezu eine Phobie vor großen, dunklen Räumen. Sie sagte dem „Hollywood Reporter“ zu dem sehr privaten Thema:

„Das war eine schreckliche Sache… und so ging ich tatsächlich lange Zeit nicht ins Kino und daraus resultiert eine riesige Menge an Filmen, die ich nie gesehen habe. Jetzt kann man sie als DVD auf einem Bildschirm ansehen und muss nicht mehr in einen langen, dunklen Tunnel und damit geht es mir besser. Ich muss also viel aufholen.“

Judi Dench im Kino:

Judi Dench ist übrigens ab 27. Februar in dem Film „Philomena“ in den Kinos zu sehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.