Leonardo DiCaprio und Margot Robbie: Sex war lustig!

Margot Robbie - "The Wolf of Wall Street" New York City PremiereWenn man einmal die Chance hat mit ihm im Bett zu landen, dann fallen einem viele Worte dazu ein, aber „lustig“? Margot Robbie kommt Leonardo DiCaprio in „The Wolf of Wall Street“ jedenfalls ziemlich nahe. Von Romantik war bei den Sexszenen allerdings keine Spur. Immerhin war auch ein Hund involviert. Die Schauspielerin sagte laut „showbizspy.com“ über den Sex mit Leonardo DiCaprio vor laufenden Kameras:

„Die ganze Sache war im Endeffekt ziemlich lustig. Wir mussten diesen Hund dazu bringen, ins Bett zu springen und in Leos Füße zu beißen. Wir hatten also die Hundetrainer mit Hundeleckerbissen am Fußende des Bettes. Wir haben Hühnerleber auf Leos Zehen geschmiert. Wir sind in einem kleinen Raum, es ist heiß, wir schwitzen und es stinkt nach Hundefutter.“

Leonardo DiCaprio und Margot Robbie im Kino:

„The Wolf of Wall Street“ kommt im deutschsprachigen Raum übrigens am 16. Januar in die Kinos.

Foto: (c) Debby Wong / PR Photos