Terry Gilliam freut sich über wilde Jungstars

Terry Gilliam findet, dass Stars wie Miley Cyrus und Justin Bieber sogar noch eine Schippe drauflegen könnten. Der Regisseur und Schauspieler hält viele Jungstars nämlich für zu brav und langweilig. Gegenüber „Contactmusic.com“ sagte Terry Gilliam : „Das müssen sie doch auch tun: vom Weg abkommen, Drogen nehmen, früh sterben – das muss man tun… Es gibt nicht mehr so viele Tode, wie es früher gab. Rock’n’Roll war früher viel lustiger, alles ist heute ein bisschen zu reguliert.“