„Depeche Mode“ sagen Auftritt in Kiew ab

„Depeche Mode“ haben ein geplantes Konzert in Kiew abgesagt. Die Band sollte eigentlich morgen (26.02.) in der ukrainischen Hauptstadt auf der Bühne stehen, doch aufgrund der politischen Lage im Land haben sich Dave Gahan und seine Jungs dazu entschlossen, die Sache vorerst abzublasen. Auf der Internetseite des Trios ist zu lesen:

„Der Schutz und die Sicherheit der Band, Crew und Fans hat höchste Priorität, und derzeit ist es nicht möglich, die Sicherheit zu gewährleisten und ein erfreuliches Konzerterlebnis für alle.“ Wann das Konzert nachgeholt werden kann, steht derzeit noch nicht fest.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.