Gwyneth Paltrow und Chris Martin: Baldiger Umzug?

Gwyneth Paltrow - "Iron Man 3" Los Angeles PremiereEs ist halt nicht seine Heimat! „Coldplay“-Frontmann Chris Martin hat angeblich Heimweh. Der Sänger soll an seinem momentanen Wohnsitz Los Angeles überhaupt nicht wohlfühlen. Angeblich drängt er seine Frau, Gwyneth Paltrow, dazu, dort die Zelte abzubrechen und wieder nach London zu ziehen. Ein Insider sagte „radaronline.com“ über das beliebte Paar:

„Chris hat Gwyneth gesagt, dass er zurück in seine Heimat England will, wenn für ihre Kinder, Apple und Moses, das Schuljahr vorbei ist. Er ist in Los Angeles nicht glücklich, weil er einfach nicht in der Hollywood-Szene ist. Seit sie nach LA gezogen sind, ist Chris von seiner Band getrennt und im Grunde hat er seine Karriere auf Eis gelegt.“

Chris Martin und Gwyneth Paltrow Facts:

Chris Martin und Gwyneth Paltrow sind übrigens seit 2003 verheiratet. Sie haben eine neunjährige Tochter und einen siebenjährigen Sohn.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.