Hannah Herzsprung wurde von Luc Besson für das französische Kino entdeckt

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Schauspielerin Hannah Herzsprung wurde von Luc Besson für das französische Kino entdeckt. Sie habe das „große Glück“ gehabt, den Regisseur kennenzulernen, erzählt sie im aktuellen „Zeit-Magazin“: „Das war ein tolles Erlebnis damals“, denn Luc Besson sei ihr großes Vorbild. „Aber ich bin leider sehr schüchtern, besonders bei Menschen, die mich so beeindrucken“, gesteht die 32-Jährige in dem Gespräch.

Im Wettbewerb der Berlinale ist die Schauspielerin in dem Film „Die geliebten Schwestern“ von Dominik Graf zu sehen.

Hannah Herzsprung, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Hannah Herzsprung, über dts Nachrichtenagentur