Harry Styles: Kniefall vor „Beatles“

Harry Styles - "One Direction: This Is Us" World PremiereEndlich spricht auch er einmal über dieses Thema! Harry Styles findet es nämlich richtig lächerlich, dass „One Direction“ immer wieder mit den „The Beatles“ verglichen werden. Zwar ist die britische Boyband inzwischen ähnlich populär wie die ikonische Band, allerdings kann sie ihr musikalisch gesehen nicht das Wasser reichen. Harry Styles sagte der Zeitschrift „Pop of the Tops“:

„Wir haben uns alle den Film darüber angesehen, wie die ‘Beatles‘ in Amerika ankamen. Und ehrlich gesagt, war es wirklich wie bei uns. Aus dem Flugzeug zu steigen, die Mädchen, der Wahnsinn. Es war genauso wie bei uns – nur 50 Jahre früher. Aber keiner von uns denkt, dass wir musikalisch in derselben Liga spielen. Wir wären totale Idioten, wenn wir das dächten. Von der Berühmtheit sind wir wahrscheinlich sogar größer, aber wir kommen ihnen in Sachen Musik nicht mal nahe.“

Harry Styles mit „One Direction“ erfolgreich!

Noch in diesem Jahr werden „One Direction“ auf große Tour gehen. Derzeit steht nur ein Termin in Deutschland fest!

Foto: (c) Landmark / PR Photos