Justin Timberlake: Konzert im Madison Square Garden abgesagt

Justin Timberlake - 2004 Pride of Britain AwardsDas ist ihm wahrscheinlich alles andere als leicht gefallen! Justin Timberlake hat gestern (19.02.) kurzfristig ein Konzert im Madison Square Garden in New York abgesagt. Der Sänger war einfach zu krank, um auf die Bühne zu gehen. Am Nachmittag verkündete Justin Timberlake via „Twitter“:

„Hey NY. Es gibt keinen leichten Weg, das zu tun… Unglücklicherweise muss ich die heutige Show aus gesundheitlichen Gründen auf Freitag verschieben. Es tut mir wirklich für alle, die Karten für heute Abend haben, leid. Es bringt mich um, das tun zu müssen. Ich hoffe, ich sehe euch alle am Freitag.“

Justin Timberlake krank:

Was genau Timberlake fehlt, ist bisher nicht bekannt. Wir wünschen dennoch gute Besserung!

Foto: (c) PR Photos