Marilyn Manson beschert Taylor Momsen gefährliches Hobby

Taylor Momsen - The Pretty Reckless in Concert at Revolution Live in Fort LauderdaleTaylor Momsen liebt es, gewürgt zu werden, auch wenn das wahrscheinlich nur wenige Menschen verstehen können. Und das hat die Rockerin durch niemand Geringeren als ihren Paten Marilyn Manson herausgefunden. Der würgte die „Pretty Reckless“-Frontfrau 2012 bei einem gemeinsamen Konzert fast bis zur Besinnungslosigkeit. Die 20-Jährige Taylor Momsen fand das toll. Sie sagte „Revolver“:

„Es war verdammt großartig. Er hat mich verdammt noch mal auf der Bühne gewürgt… wirklich verdammt hart. Die Leute meinten, ‚Du brauchst einen Arzt. Geht es dir gut?‘ ‚Kumpel, ich wurde gerade von Marilyn Manson gewürgt – mir geht’s verdammt gut!‘ Und nun mag ich es wirklich, gewürgt zu werden. Man lernt Dinge.“

Taylor Momsen Facts:

Taylor Momsen wurde übrigens durch die Serie „Gossip Girl“ bekannt. Inzwischen widmet sie sich aber ganz ihrer Musikkarriere mit ihrer Band „The Pretty Reckless“.

Foto: (c) Luis Blanco / PR Photos