„Queen“ liefern bestverkauftes Album aller Zeiten in GB

Adele - 55th Annual GRAMMY AwardsDie Begeisterung für „Queen“ ist in Großbritannien nach wie vor ungebrochen. Die Band hat einen neuen Meilenstein erreicht, denn von ihrem 1991 erschienenen „Greatest Hits“-Album sind sechs Millionen Einheiten verkauft worden. Schlagzeuger Roger Taylor sagte in einer ersten Stellungnahme dazu: „Wer hätte das gedacht?! Und das schulden wir der großartigen britischen Bevölkerung. Danke. Eine großartige Ehre!“ Die Platte liegt damit derzeit vor dem „ABBA“-Album „Gold – Greatest Hits“ und den „Beatles“ mit „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ mit jeweils 5,1 Millionen verkauften Exemplaren. Die Top Ten komplettieren übrigens ebenfalls „Queen“: Ihr zweites Best-of-Album, „Greatest Hits II“, findet sich auf Platz zehn wieder.

Hier die Top Ten der meistverkauften Alben in Großbritannien:

1. Queen – „Greatest Hits“
2. ABBA – „Gold – Greatest Hits“
3. The Beatles – „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“
4. Adele – „21“
5. Oasis – „What’s The Story Morning Glory“
6. Michael Jackson – „Thriller“
7. Pink Floyd – „The Dark Side Of The Moon“
8. Dire Straits – „Brothers In Arms“
9. Michael Jackson – „Bad“
10. Queen – „Greatest Hits II“

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.