Ariana Grande braucht eine Pause

Ariana Grande - 102.7 KIIS FM's Wango Tango 2013Besser kann es doch eigentlich gar nicht laufen, denn Ariana Grande hat derzeit alle Hände voll zu tun. Die 20-Jährige muss neben ihrer Musikkarriere schließlich auch noch für die TV-Serie „Sam & Cat“ vor der Kamera stehen. Zudem stehen derzeit auch noch Interviews, Benefiz-Veranstaltungen und Videodrehs auf dem Plan. Dies scheint nicht spurlos an Ariana Grande vorbeigegangen zu sein, denn jetzt twitterte sie:

„Fühle mich ausgelaugt.“ Sie sollte besser aufpassen, dass sie sich nicht übernimmt, denn ihre Fans wollen noch lange Freude an ihrer jungen Karriere haben, oder?

Ariana Grande Facts:

An ihrem Image als nettes Mädchen von nebenan möchte Ariana Grande unbedingt festhalten. Die Sängerin möchte sich nicht an anderen Stars wie Miley Cyrus ein Beispiel nehmen und sich völlig neu erfinden.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.