Conan O`Brien ergattert Moderation der MTV Movie Awards

Das ist schon etwas ganz besonderes! Conan O’Brien wird die diesjährigen MTV Movie Awards moderieren. Das bestätigte der amerikanische Moderator in der gestrigen Ausgabe (04.03.) seiner TV-Talkshow. Er sagte scherzend zu dem Thema:

„Ich bin so stolz, verkünden zu können, dass ich, Conan O’Brien, meinen lebenslangen Traum, die MTV Movie Awards 2014 zu moderieren, verwirklichen kann.“ Die Verleihung des Preises findet am 13. April im Nokia Theatre in Los Angeles statt. MTV vergibt den Award in so ungewöhnlichen Kategorien wie: „Bester Kuss“, „Beste Kampfszene“ und „Bester Bösewicht“.

Conan O’Brien muss gut sein!

Im vergangenen Jahr führte übrigens Russell Brand durch die MTV Movie Awards.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.