Jennifer Aniston: Fitness und Fastfood

Wenn man beim Essen sündigt: Jennifer Aniston ist zwar eine Fitnessfanatikerin, aber wohl nicht ohne Grund. Die Schauspielerin liebt nämlich mexikanisches Essen und muss die Kalorien irgendwie auch wieder abtrainieren. Dem „Self“-Magazin gestand die 45-Jährige Jennifer Aniston jetzt:

„Das Essen, das ich so sehr liebe, dass ich es sogar vom Boden esse, wenn es mir runterfällt, sind Nachos. Ich brate mir die Chips selbst. Einfach ein Tortilla in Dreiecke schneiden und sie in Kokosnuss-Öl schmeißen.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.