Jennifer Lopez teilt Prügel aus

Jennifer Lopez - 2013 TCA Winter Press TourZart besaitet scheint sie nicht zu sein: Jennifer Lopez hat als Kind schon mal die Fäuste sprechen lassen. Allerdings hat die 44-Jährige immer noch ein sehr schlechtes Gewissen deswegen. Gegenüber „Access Hollywood“ gestand die Sängerin:

„Ich war in der zweiten oder dritten Klasse. Ich habe sie zu Boden gestoßen… Ich erinnere mich daran, dass meine Freunde mich dazu gedrängt haben dieses Mädchen zu verprügeln, und dass ich gar nicht kämpfen wollte. (…) Es war so, ‚Sie redet über dich. Du musst sie verprügeln!‘ Und ich dachte mir, ‚Yeah… Ich muss sie verprügeln…‘ Es war so dumm. Ich fühle mich heute schlecht deswegen. Allein durch die Erinnerung daran fühle ich mich deprimiert.“

Jennifer Lopez Facts:

Jennifer Lynn Lopez wurde als Kinde puerto-ricanischer Immigranten in der Bronx, New York City, geboren und verbrachte ihre Jugend in dem Viertel Parkchester.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.