Kanye West und Kim Kardashian: Jay-Z doch nicht Trauzeuge

Kanye West - Kanye West's "Runaway" Los Angeles PremiereMacht er es doch nicht? Kanye West hat angeblich einen Korb von Jay-Z bekommen. Der Rapper soll seinen besten Freund gebeten haben, bei der Hochzeit mit Kim Kardashian sein Trauzeuge zu sein. Als Jay-Z jedoch mitbekam, dass er dadurch gleichzeitig für die Reality-TV-Show der Kardashians gefilmt werden würde, sagte er ab. Ein Insider sagte dem „Daily Star“:

„Jay ist Kanyes engster Freund, also will er, dass er sein Trauzeuge wird. Jay hat anfangs zugesagt, aber er hatte eine Bedingung: unter keinen Umständen können er, seine Frau Beyoncé oder ihre Tochter Blue Ivy während der Zeremonie gefilmt werden.“ Da Kanye ihm das jedoch nicht garantieren konnte, bekam er von Jay-Z eine Absage.

Kanye West und Kim Kardashian Facts:

Kanye West und Kim Kardashian werden angeblich am 24. Mai in Paris heiraten.

Foto: (c) Tommaso Boddi / PR Photos