Madsen interpretieren „Wickie“-Song neu

Madsen interpretieren "Wickie"-Song neu - TV NewsDa darf man ruhig ein wenig gespannt sein! Zum 40. Geburtstag der Kultserie bringt das ZDF „Wickie und die starken Männer“ in frischer 3D-Optik auf den Bildschirm. Grund genug, auch den bekannten Titelsong „Hey, hey, Wickie!“ neu aufzunehmen. Die erfolgreiche Band Madsen hat das Lied auf ihre eigene Art neu interpretiert: „Weil wir alle große Fans von ‚Wickie‘ sind, haben wir uns sehr gefreut, als wir gefragt wurden, ob wir den ‚Wickie‘-Song neu einspielen wollen. Dadurch, dass unsere Instrumente einfach anders klingen als die von ‚damals‘, erhält der Song einen zeitgemäßen Sound und auch Drive. Er klingt knackiger, rockiger und ist trotz der Tatsache, dass es ein Coversong ist, irgendwie ‚Madsen-typisch‘ geworden.“

Natürlich haben sie damit auch die große Chance einen Dauerbrenner zu schaffen! Dafür muss der Track dann aber auch die älteren Fans der Serie begeistern.

„Wickie und die starken Männer“ im TV:

Von Karfreitag, 18. April 2014, an erlebt der schlaue Wikingerjunge Wickie mit seinem Vater und dessen exzentrischer Drachenboot-Mannschaft 78 neue Abenteuer. Die Neuauflage der traditionsreichen ZDF-Serie besticht durch viel Tempo und Humor, wobei der charakteristische Charme der altbekannten Protagonisten erhalten bleibt.

Foto: (c) ZDF / Studio 100 Animation / ASE Studios

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.