Nena steigt bei "The Voice of Germany" aus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Mit der Popsängerin Nena verlässt das letzte Jury-Mitglied der ersten Stunde das Casting-Format „The Voice of Germany“. Sie wolle sich „neuen Projekten“ widmen. „Ich schaue mit viel Freude in eine kreative Zukunft, denn da steht einiges für mich an – und überall ist viel Musik drin“, sagte Nena gegenüber dem „Spiegel“.

Sie arbeite in den USA an neuen Alben und schreibe derzeit auch zwei Bücher. In der ProSiebenSat.1-Gesangsshow trainierte die Sängerin drei Staffeln lang verschiedene Kandidaten. Vor Nena kündigten zuletzt schon ihre Jury-Kollegen der Band „The BossHoss“ ihren Rückzug aus dem Casting-Format an. Wer den Künstlern nachfolgen wird, ist derzeit nicht bekannt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.