“One Direction”: Harry Styles nicht mehr in der Spur?

One DirectionWie hält man eine Truppe wie “One Direction” bloß zusammen? Harry Styles soll sich jedenfalls in den vergangenen Monaten sehr von seinen Bandkollegen entfernt haben. Zayn Malik, Niall Horan, Louis Tomlinson und Liam Payne haben angeblich das Gefühl, als gehöre der 20-Jährige nicht mehr zu “One Direction”. Grund hierfür soll sein, dass Harry Styles in den letzten Monaten kaum Zeit mit der Boyband verbracht hat, sondern lieber in Los Angeles das Leben genossen hat. Ein Insider sagte der britischen “Sun”:

“Die Jungs wollen von Harry, dass er ihnen versichert, dass er auf lange Sicht in der Band bleibt. Sie werden nicht dulden, dass er sie nur für seine Karriereziele benutzt. Sie wollen wissen, was wirklich vorgeht. Es ist, als würde er jetzt zwei unterschiedliche Leben führen: eines in Amerika und dann seine Arbeit mit der Band. Jetzt soll er zurückkommen und sich verhalten, als wären sie wieder alle beste Kumpel? Das ist unwahrscheinlich!”

Harry Styles mit “One Direction” live erleben:

“One Direction” starten übrigens im April ihre Welttournee. Dabei machen sie auch für zwei Termine im deutschsprachigen Raum halt:

02.07. Düsseldorf
04.07. Bern

Foto: (c) Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.