Rob Lowe: Ehe überholt

Rob Lowe - Rob Lowe "Lies I Only Tell My Friends" Book Signing at Barnes & Noble in Los AngelesIst es wirklich ein veraltetes Konzept? Rob Lowe sorgt sich jedenfalls um die Institution der Ehe. Der Schauspieler ist bereits seit 1991 mit der Make-up-Artistin Sheryl Berkoff verheiratet und kennt sich aus mit dem Bund fürs Leben. Dieser hätte heutzutage jedoch an Bedeutung verloren und sei für viele nicht mehr als ein billiges Accessoire. Gegenüber dem „OK“-Magazin kritisierte Rob Lowe nämlich die Einstellung der modernen Gesellschaft zu diesem Thema. Er sagte:

„Die Ehe ist so was wie ein Witz geworden. Sie ist eine Art Handtasche. Jeder möchte die neueste, tollste und modernste. Sie ist nur noch ein gesellschaftliches Event, ein Statussymbol. Natürlich sollte sie das auch sein, aber es sollte mehr dahinterstecken. Es sollte doch die Langfristigkeit im Vordergrund stehen.“

Rob Lowe Facts:

Vor seiner Hochzeit hat es Rob Lowe übrigens richtig krachen lassen. Er war unter anderem mit Melissa Gilbert verlobte, datete Prinzessin Stephanie von Monaco und hatte eine Affäre mit Nastassja Kinski.

Foto: (c) Travis Jourdain / PR Photos