Sharon Stone: Sexsymbol zu sein ist schön

Sharon Stone - Gorby 80 Charity Gala Concert in Honor of Mikhail Gorbachev's 80th BirthdayWelche Frau hört das nicht gerne? Naja, einige wird es schon geben, doch Sharon Stone hat überhaupt nichts dagegen, wenn man sie als Sexsymbol bezeichnet – im Gegenteil. Die Schauspielerin freut sich darüber, dass sie mit ihren 56 Jahren immer noch eine erotische Ausstrahlung hat. Im Interview mit Oprah Winfrey sagte Sharon Stone kurz vor ihrem Geburtstag am vergangenen Montag (10.03.):

„Es ist eine Freude für mich. Ich meine, ich werde 56 Jahre alt. Wenn die Leute denken, ich sei ein Sexsymbol, denke ich mir, ‚Yeah‘. Ich meine, das ist gut für mich. Und gut für jede andere Frau in meinem Alter, sich selbst als Sexsymbol zu fühlen. Denn warum sollten wir uns in unseren 50ern nicht wie ein Sexsymbol fühlen?“

Sharon Stone Facts:

Sharon Stone möchte übrigens auf gar keinen Fall zunehmen. Die Schauspielerin hält überhaupt nichts von weiblichen Kurven.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.