Courtney Love: Bruce Springsteen, Saxophone und was sie sonst nicht mag!

Courtney Love - 18th Annual Satellite AwardsDa geht sie aber hart mit dem Kollegen ins Gericht! Courtney Love mag die Musik von Bruce Springsteen halt nur bedingt. Für die „Hole“-Sängerin haben Saxophone in der Rockmusik nämlich überhaupt nichts zu suchen. Bei Springsteens „E Street Band“ gehört das Instrument allerdings dazu. Seinen Kollegen schätze Courtney Love aber trotzdem, wie sie in einem Video-Chat beteuerte:

„Ich mag ihn wirklich sehr. Er ist ein netter Kerl.“ Sie selbst glaubt auch nicht, dass ihre Musik nach dem Geschmack von Springsteen ist, wie sie sagte: „Ich denke nicht, dass er sich hinsetzt und ‚Hole‘-Platten anhört, ihr etwa?“

Courtney Love sollte mal mit Clarence Clemons reden!

Clarence Clemons war übrigens der langjährige Saxophonist bei Springsteens „E Street Band“. Er verstarb 2011 im Alter von 69 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls.

Foto: (c) Kazuki Hirata / HollywoodNewsWire.net / PR Photos