Diane Keaton nimmt Woody Allen in Schutz!

Woody Allen - 64th Annual Cannes Film FestivalIhre Freundschaft scheint unerschütterlich zu sein! Diane Keaton hält auch nach den neuesten Berichten und Gerüchten zu Woody Allen. Vor kurzem wurde der Regisseur in einem offenen Brief von seiner Adoptivtochter Dylan beschuldigt, sie im Kindesalter sexuell belästigt zu haben. Nun hat die Schauspielerin dem 78-Jährigen Woody Allen ihre uneingeschränkte Loyalität zugesichert. Im Interview mit dem Magazin „More“ sagte Diane Keaton über Woody:

„Ich bin seit über 45 Jahren eine Freundin von Woody und nichts wird das ändern.“

Woody Allen unter massivem Druck

Die Ehe von Dylans Adoptiv-Mutter Mia Farrow und Woody Allen hielt zwölf Jahre. Es kam 1992 zu einer Trennung, nachdem sein Verhältnis zu der damals 19-jährigen, gemeinsamen Adoptivtochter Soon-Yi bekannt wurde. Mittlerweile ist Woody Allen mit Soon-Yi verheiratet.

Foto: (c) Landmark / PR Photos