DSDS 2014: Christopher Schnell zieht erstaunliche Bilanz

DSDS 2014: Christopher Schnell zieht erstaunliche Bilanz - TVChristopher Schnell musste gestern DSDS 2014 verlassen! Nachdem er sich wohl ein paar Stunden aufs Ohr legen konnte war er vor wenigen Augenblicken bereit eine kleine Bilanz seiner Zeit bei „Deutschland sucht den Superstar“ zu ziehen. Seinen Fans bei Facebook schreibt er: „So meine Lieben, ich möchte mich von ganzem Herzen für alles bedanken! Eine spannende, aufregende und emotionale Reise geht nun vorbei. Es war eine unglaubliche Zeit und ich nehme ganz viele tolle Erfahrungen mit.“ Natürlich hoffen seine Fans nun darauf, dass er ein wenig konkreter wird, was seine Zukunftspläne angeht, doch dafür scheint es noch zu früh, denn Christopher Schnell schreibt weiter:

„Ich durfte auf Cuba am Strand Musik machen, in den Straßen von Havanna vor vielen Menschen singen und auf einer der größten Bühnen Europas vor einem Millionenpublikum performen. Danke an alle, die mich bis zur vierten Liveshow gebracht haben und mich unterstützt haben! Tausende von Nachrichten haben mich erreicht und viele Briefe, Pakete, Nachrichten und Menschen haben mein Leben bereichert. Es ging mir immer „nur“ darum Menschen zu erreichen und ich hoffe, dass mir dies an der einen oder anderen Stelle gelungen ist. Ich glaube ganz fest an das Schicksal und daran, dass unser Lebensweg bestimmt ist. Daher bin ich überhaupt nicht traurig, sondern freue mich auf die neuen Abenteuer, die das Leben für mich bereit hält und bin dankbar für alles, was ich mitnehme!“

Klingt nicht unbedingt so als wolle er die Musik nun an den Nagel hängen, erstaunlich ist allerdings auch, dass er es nicht als festes Ziel formuliert weiter zu machen. Hoffentlich findet sich jemand, der Christopher Schnell auf seinem weiteren, musikalischen Weg begleitet. Wir sind aber auch gespannt wem er jetzt die Daumen drücken wird, denn bald steht bei DSDS schon das Halbfinale an!

DSDS 2014 – Die Halbfinalisten:

Am nächsten Samstag, den 26. April, treten die vier verbliebenen Kandidaten Aneta Sablik, Meltem Acikgöz, Daniel Ceylan und Richard Schlögl im Halbfinale an und kämpfen um den Einzug ins Finale.


Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius
Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.