Gwyneth Paltrow: Chris Martin alleine mit „Coldplay“ unterwegs!

Gwyneth Paltrow - "Thanks for Sharing" Los Angeles PremiereReist sie nun mit ihm, oder tut sie es nicht? Gwyneth Paltrow soll angeblich ihren Ex, Chris Martin doch nicht auf Tour begleiten. Vor kurzem wurde berichtet, dass die Schauspielerin mit „Coldplay“ unterwegs sein wird, um zu demonstrieren, wie freundschaftlich ihr Verhältnis auch jetzt noch zueinander ist. Allerdings behauptet nun ein Ex-Freund von Gwyneth Paltrow gegenüber der Zeitschrift „Grazia“, dass es dazu nicht kommen wird. Angeblich verläuft die Scheidung nämlich weniger friedlich, als es den Anschein hat. Die Quelle wörtlich:

„Gegenüber ihren Freunden hat sie zugegeben, dass die Beziehung zu Chris seit der Trennung angekratzt ist. Und es entspricht nicht der Wahrheit, dass sie mit ihm und der Band auf Tour geht.“

Gwyneth Paltrow und Chris Martin wollen Rosenkrieg vermeiden

Chris Martin und Gwyneth Paltrow sind seit 2003 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Ende März gab das Paar offiziell seine Trennung bekannt, will diese aber angeblich ohne Streit über die Bühne bringen.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.